Entwicklung Der Weg zum Erfolg

Unternehmen. Story

Die Geschichte von LEOPOL MEBLE Polska begann im Jahr 2007, als die Eigentümer der POLIPOL-Gruppe die Entscheidung trafen, einen abzuwickelnden Betrieb mitsamt seiner Belegschaft zu übernehmen. Obwohl das Tätigkeitsprofil der neuen Fabrik dem der POLIPOL-Gruppe entsprach, war der Anfang nicht ganz leicht. Eine neue Art von Möbeln, andere Gewebe und Produktionsprozesse – dies waren die Herausforderungen, denen der Betrieb gerecht werden musste. Dank unseres großen Engagements und der gemeinsamen Arbeit war die Firma jedoch schon nach wenigen Monaten in der Lage, ein neues Sortiment unter der Marke LEOPOL MEBLE zu produzieren.

2009 entstanden eine Abteilung für Lederzuschnitt sowie eine Nähwerkstatt. Infolge der Entwicklung dieser Abteilungen sind computergesteuerte Spezialmaschinen angeschafft worden. Durch den Einsatz dieser Anlagen wurde die Produktion rationalisiert und optimiert, was zu massiven Einsparungen beim Werkstoffverbrauch führte. Es war ein Umbruch, mit dem die Serienproduktion bei LEOPOL MEBLE eingeführt wurde. Und, was damit eng einhergeht – ein Schlüsselmoment in der Geschichte der Firma. Denn seitdem steigen die Auftragszahlen dynamisch von Jahr zu Jahr. Dieser wirtschaftliche Erfolg bewog die POLIPOL-Gruppe dazu, auch die Mitarbeiterzahl zu erhöhen.

In den darauf folgenden Jahren begann eine rasante Weiterentwicklung von LEOPOL MEBLE. 2010 wurden die Technologieabteilung und die Modellwerkstatt erweitert, 2011 die Transportabteilung.

Als eine „Krönung“ dieser Etappe in der Firmengeschichte wurde 2012 die LEOPOL MEBLE Polska Kommanditgesellschaft gegründet. Unter diesem Namen besteht unser Betrieb bis heute und entwickelt sich stetig weiter.

Dank der hohen Qualität, des Nutzungskomforts und der Vielseitigkeit der von uns gefertigten Möbel steigt das Interesse seitens der Kunden immer weiter.

  1. 2007

    Gründung der Firma WECOPOL Sp. z. o.o. mit Sitz in Chodzież

  2. 2008

    Umbenennung der Gesellschaft in LEOPOL MEBLE Sp. z o.o.

  3. 2009

    Entwicklung der Abteilung für Lederzuschnitt und der Näherei

  4. 2010

    Erweiterung der Technologieabteilung und der Modellwerkstatt

  5. 2011

    Entwicklung der Transportabteilung

  6. 2012

    Entstehung der Kommanditgesellschaft LEOPOL MEBLE POLSKA Sp. z o.o. sp. k.